Ihr Urlaubsort Straupitz (Spreewald) und die REgion

Straupitz (Spreewald) liegt am nördlichen Rand des Spreewaldes und ist eine Gemeinde des Landkreises Dahme-Spreewald (Brandenburg). 


Neben der Dorfkirche Straupitz (Spreewald) sind weitere Sehenswürdigkeiten die Holländerwindmühle, die einzigartig in Europa gleichzeitig Mahl-, Säge und Ölmühle vereint. Probieren Sie das Straupitzer Leinöl, ein Genuss für Leib und Seele!

Auf keinen Fall sollten Sie sich den Kornspeicher zu Straupitz (Spreewald) entgehen lassen. Zwischen der Schinkelkirche und dem Schloss befindet sich der ca. 1798 erbaute Kornspeicher. Hier gibt´s noch selbstgebackenden Kuchen und duftenden Kaffee sowie eine Austellung zur Dorfgeschichte.

Das ehemalige Schloss Straupitz (Spreewald) mit dem dazu gehörigen Schlosspark gilt ebenfalls als ein sehr reizvoller Anziehungspunkt zur Entspannung.  

 

Weiterhin befindet sich im Ort, das heißt zu Fuß erreichbar: 

Einkaufsmöglichkeit in einem Discounter, Bäcker, Fleischer, Gärtnerei, Sparkasse, Spreewaldbank (Volksbank), Allgemeinarzt, Zahnarzt, Physiotherapie, Gaststätte, Frisör, Apotheke, Tierarzt, Pfarramt, Amtsverwaltung, Post, Kosmetik und Fußpflege, Kahnfährhafen für Ihre Kahnfahrt (bereits ab 2 Personen hier möglich), Touristeninformation, IG Spreewaldbahn 

 

In der Umgebung können Sie zahlreichen Aktivitäten wie Radfahren, Wandern, Kanufahren, Kahnfahren, Paddelbootfahren oder Stand-up-Paddeling nachgehen. 

 

Entfernungen: 

Lübbenau (hier ist das Spreewelten Bad - Schwimmen mit den Pinguinen und großer Saunalandschaft besonders zu empfehlen)  und Cottbus erreichen Sie von der Unterkunft aus in ca. 30 Autominuten.

Tropical Islands ist ca. 40 Autominuten

Bahnhof in Lübben ist ca. 20 Autominuten und der Kurort Burg ca. 10 Autominuten entfernt. 

 

Eine aktuelle Informationsmappe mit Freizeitangeboten aus der Umgebung befindet sich natürlich vor Ort. 


Schauen Sie sich auch gern hier den Spreewald an:


https://m.youtube.com/watch?v=8fxkPOaUMrM